Die perfekte Hochzeitsrede

Die Hochzeitsrede ist ein ganz wichtiger Bestandteil der Hochzeit. Mit einer schönen und ansprechenden Rede kann das Leben der Tochter, des Sohnes, der Schwester, des Bruders und des Paares noch einmal Revue passieren. Die Worte für eine Hochzeitsansprache sollten wohl überlegt sein und verschiedene Bausteine beinhalten. Eine Rede zur Hochzeit darf und sollte persönlich sein, ohne zu intim oder indiskret zu werden.

Der Hochzeits Redner

Wenn eine traditionelle Hochzeit gefeiert wird, hat der Brautvater das Recht als Erster eine Hochzeitsrede zu halten. Möglicherweise gibt es keinen Brautvater mehr, sodass die Hochzeitsrede dann unter Umständen vom Bruder oder vom Patenonkel übernommen werden kann. Wenn die Rede zur Hochzeit durch eine enge Bezugsperson der Braut beendet ist, werden in der Regel die Eltern des Bräutigams ein paar Worte sagen. Auch Trauzeugen oder enge Freunde halten manchmal eine Hochzeitsansprache. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass nicht zu viele Redner eine Hochzeitsansprache halten, sonst könnte es sich zu lange hinziehen. Ganz zum Schluss hält das Brautpaar auch noch eine Rede zur Hochzeit.

Der Inhalt der Hochzeitsansprache

Ursprung der Rede zur Hochzeit waren Ermahnungen und die Übergabe der Braut an den Bräutigam. Diese Tradition ist heute veraltet. In den Hochzeitsreden werden Lebensabschnitte und Anekdoten der Brautleute als Singles und als Paar zum Besten gegeben. Eine Hochzeitsrede sollte lustig sein. Die negativen Seiten der Brautleute lässt man an diesem Abend besser außen vor und betont lieber die positiven Seiten etwas mehr. Zum Schluss werden nochmals die Glückwünsche des Redners oder der Rednerin überbracht.

Der richtige Zeitpunkt

Am besten ist es, wenn der Zeitpunkt für die Hochzeitsrede mit den Brautleuten abgesprochen wird. Manche bevorzugen die Zeit vor dem Essen, andere die während des Essens. Wenn die Reden nicht zu lange sind, können sie durchaus vor dem Essen erfolgen. Nach dem Essen ist oft ein schlechter Zeitpunkt, da dann in der Regel ein weiteres Programm auf dem Plan steht.

Haben Sie bereits selbst einmal eine Hochzeitsrede gehalten? Wie war dieses Erlebnis?  Haben Sie schon einmal eine schlechte Hochzeitsansprache gehört? Was ist da schief gelaufen?

Schon gelesen?

So entsteht die perfekte Hochzeitsrede und wird…
Tipps zur perfekten Hochzeitsrede in 3 Schritten
7 Gründe, warum Sie Zitate in Ihrer Rede verwenden sollten